Einkaufen Körperpflege Produkte Zero Waste

Shampoobars

Shampoobars - die Alternative zum Flüssig-Shampoo

Shampoobars sind ziemlich kompakt und nehmen nicht viel Platz weg. Du kannst durch die Verwendung von Shampoobars anstelle von Flüssigshampoo Plastikmüll vermeiden. Shampoobars versorgen Deine Haare mit wertvollen Substanzen. Der große Unterschied zu Flüssigshampoo besteht darin, dass die Inhaltsstoffe nicht in Wasser gelöst, sondern zu einem festen Stück Shampoo zusammengepresst sind.

Herstellung und Inhaltsstoffe
Ein Shampoobar ist also Flüssigshampoo, dem Wasser entzogen wurde. Zur Herstellung von Shampoobars (festem Shampoo) werden u. a. Tenside und hochwertige Öle vermischt. Die Tenside sorgen für die Schaumbildung und für die Reinigungswirkung; die hochwertigen Öle für die Pflege. Die „Shampoomasse“ wird in eine Form gegeben. Nach ein bis zwei Tagen sind sie getrocknet und können verwendet werden.

In unserem 11iE Zero Waste Onlineshop findest Du unsere Lieblingssorten Minze, Orange und Rose.

Haarewaschen mit Shampoobars

Die Haare gut bürsten oder durchkämmen. Das Shampoobar in der Hand aufschäumen und den Schaum im nassen Haar verteilen. Wer mag, kann auch mit dem ganze Shampoostück über die Haare fahren und dann den Schaum in die Haarspitzen einmassieren. Anschließend die Haare gut mit Wasser ausspülen und mit einem Handtuch trockentupfen.

Das Shampoostück solltest Du nach der Verwendung auf einer Seifenschale aufbewahren. Wichtig ist, dass die Seifenschale über Abtropflöcher verfügt, damit das Wasser ablaufen und das Shampoobar gut trocknen kann.

Foto: Patrick Schürfeld

  1. Hey,

    ich habe mir diesen Jahr den Adventskalender von Steffis Hexenküche gegönnt und da war jetzt auch ein Shampoobar drin. Den werde ich dann auch mal ausprobieren. Dieses Produkt habe ich einfach übersprungen 😉 Bin direkt von Naturkosmetik-Shampoos auf Seifen umgestiegen und damit seit mittlerweile über eineinhalb Jahren sehr glücklich. Solche Bars haben mich irgendwie nie gereizt, aber wenn ich den schon habe, dann sag ich natürlich nicht nein dazu.

    • Hallo Camillex,

      ich hatte mich noch nicht so ganz an die Seifen herangetraut. Habe aber inzwischen auch ein paar Haarseifen ausprobiert und bin sehr begeistert. Ich werde wohl auch bei den Haarseifen bleiben, weil sie meine Haare noch besser pflegen als die Shampoobars, wie ich finde.
      Den Adventskalender von Steffis Hexenküche habe ich auch gesehen. Leider viel zu spät. Der würde sich neben dem Kaffee-Adventskalender im nächsten Jahr bestimmt auch gut machen. 😉

      • Mit der Kalenderbestellung ging es mir letztes Jahr ähnlich 😉 da habe ich alles verpasst, was mir gut gefallen hätte. Dieses Jahr hab ich den Kalender dann tatsächlich schon gegen Mitte August vorbestellt. Eventuell brauche ich dann nächstes Jahr gar keinen Kalender. Steffis Produkte halten bei mir immer so schön lang, dass ich da sicher noch eine ganze Weile was davon haben werde.

  2. Ich sage immer „der“ Shampoobar, aber keine Ahnung, ob das korrekt ist! 😉

    Ich habe gerade nochmal nachgeguckt, ich habe Avocado von Steffis Hexenküche und Lavendel Haarseife von Villa Schaumberg zu bieten. Wäre toll, wenn wir den Tausch so, wie von Dir vorgeschlagen, durchführen.

    Am besten schreib ich Dir wegen Adresse und so mal eine PM.

    Liebe Grüße!

  3. Vielen Dank für den Link! 🙂
    Freut mich sehr, dass Du mit den Shampoobars so gut zurecht kommst. Bin gespannt wie Dir Seifen gefallen! Falls Du Lust auf mehr „Testmaterial“ hast, kann ich Dir auch gern ein Stückchen meiner Avocado-Haarseife von Steffis Hexenküche abschneiden und schicken.
    Liebe Grüße!
    Meike

    • Liebe Meike,
      ich wollte Dir gerade eine Info da lassen, aber Du warst schneller! 🙂
      Danke für das Angebot. Wenn Du magst, kannst Du mir ein kleines Stück schicken. Dann kann ich die beiden Avocadoseifen vergleichen.
      Bestellt habe ich jetzt eine Avocadoseife von Villa Schaumberg.
      Wenn Du magst, kann ich Dir im Gegenzug ein Stück Mangoseife von Steffis Hexenküche und ein Stück von der Avocadoseife von Villa Schaumberg schicken.
      LG
      Elfie

      P.S.: Weißt Du, ob es der oder das Shampoobar heißt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.