backen mit fairen Zutaten

Ich koche und backe sehr gerne. Dabei lege ich sehr großen Wert darauf, dass die Zutaten, die ich verwende, bio und fair gehandelt sind. Diese Woche finden bundesweit im Rahmen der „Fairen Woche“ Aktionen, Veranstaltungen und Diskussionen zum Thema Fairer Handel statt.

Die GEPA – The Fair Trade Company veranstaltete diesen Mittwoch in der „la petite confiserie“ in Wuppertal ein Back-Event, zu dem ich eingeladen wurde.

Als ich hörte, dass die Aktion in der „la petite confiserie“ in Wuppertal stattfinden sollte, dachte ich mir, das passt prima. Auf meinem Blog stelle ich neben Rezepten und Produkten auch gerne inhabergeführte Geschäfte und Cafés vor. Tatsächlich ist es von mir angedacht, einige Geschäfte und Cafés, die mir in Wuppertal ins Auge gefallen sind, auf dem Blog vorzustellen. Unter anderem steht auch die „la petite confiserie“ auf meiner Liste.

Backen mit fair gehandelten Zutaten von GEPA

backen mit fairen Zutaten

Unter dem Motto: „Backen mit fair gehandelten Zutaten“ kamen back- und fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler zusammen, um mit Célia Šašić, GEPA-Schokoladen-Botschafterin und Europas Fußballerin des Jahres 2015, unter Anleitung von Konditorin Julia Bottler, eine Fußballtorte zu backen.

backen mit fairen Zutaten

Als Mutter einer 12jährigen Tochter finde ich es wichtig, dass Kinder und Jugendliche an das Kochen und Backen herangeführt werden und erleben, wie lecker selbst gebackene und gekochte Speisen im Vergleich zu „Fast Food“ und Fertigprodukten schmecken und wie viel Spaß es bereitet, gemeinsam mit Freunden oder Familie zu kochen und zu backen. Für meine Familie und für mich ist es ein wichtiger Aspekt der Lebensqualität, auf den wir großen Wert legen.

backen mit fairen Zutaten

Während des Backens hatten die Kinder die Gelegenheit, von Julia Bottler ein paar Tips und Tricks zu erfahren. Auch ich habe hier ein paar Ideen und Informationen mit nach Hause genommen. Beispielsweise die Idee, den Kuchen in einer Metallschüssel zu backen. Hier kann man eine Rührschüssel verwenden und braucht nicht unbedingt eine extra runde Backform zu kaufen.

backen mit fairen Zutaten

Die gebackenen Kuchenhälften werden dann einfach mit geschmolzener Schokolade zu einer Kugel „zusammengeklebt“, kalt gestellt und anschließend verziert.

Das Naschen zwischendrin durfte natürlich nicht fehlen.

backen mit fairen Zutaten

backen mit fairen Zutaten

Die Kuchenreste wurden zu Cake Pops weiterverwertet. Julia Bottler achtet darauf, so wenig Lebensmittel wie möglich zu verschwenden.

Wenn Du wissen möchtest, wie die Cake Pops zubereitet werden, klick einfach hier.

Das Ergebnis: Eine bio-faire Fußballtorte

backen mit fairen Zutaten

backen mit fairen Zutaten

Nachdem ich die fertige Fußballtorte probieren durfte, habe ich richtig Lust bekommen, zu Hause mit meiner Familie die Fußballtorte nach Julias Rezept und mit den bio-fairen Produkten von GEPA nach zu backen, selbstverständlich inklusive Fotos und Blogbeitrag.

backen mit fairen Zutaten

Hier kannst Du Dich über die fair gehandelten Produkte von GEPA informieren.

Fotos: ps-ixel

sharing is caring
Pin on PinterestShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someonePrint this page
  1. Pingback: Fußball mal ganz anders | la petite confiserie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.