Aprikosentarte mit Lavendel
nachhaltig leben Rezepte

Aprikosentarte mit Lavendel

Bei der Aprikosentarte mit Lavendel muss ich immer an lila Lavendelfelder, Frankreich, Sommer, Sonne und Entspannung denken. Wenn Du Dir auch ein bisschen Urlaub auf Deine Terrasse oder Balkon zaubern möchtest, dann ist diese Aprikosentarte mit Lavendel genau das Richtige für Dich.

Für die Aprikosentarte mit Lavendel brauchst Du folgende Zutaten:

250 g Mehl
1 Prise Salz
210 g Butter
100 g Zucker
3 Eigelb
600 g Aprikosen
2 EL Lavendelhonig
200 g Schmand
1 EL Puderzucker
2 EL Aprikosenmarmelade
1 TL Lavendelblüten

1 Tarteform

Wie für meinen Birnenkuchen mit Lavendel verwende ich auch für die Aprikosentarte mit Lavendel den Wildlavendelhonig von Walter Lang.

Wildlavendelhonig

Zubereitung:

200 g der Butter in kleine Stücke schneiden. Nun 250 g Mehl, 1 Prise Salz und die klein geschnittene Butter in eine Schüssel geben. Alles gut miteinander verkneten. Anschließend 2 Eigelb und 100 g Zucker dazugeben und weiter kneten. Den Teig nun zu einer Kugel formen und 1 Stunde kalt stellen. Nach der Kühlzeit den Teig in eine gefettete Tarteform gegeben und zunächst bei 180°C für 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Die restliche Butter (10 g), 2 EL Honig und 2 EL Aprikosenmarmelade in eine Pfanne geben. Die Aprikosenhälften darin schwenken. 200 g Schmand, 1 EL Puderzucker und 1 Eigelb miteinander verrühren, auf den Tarteboden geben und die Aprikosen darauf verteilen. Anschließend die Tarte mit der Honig-Butter-Marmeladen-Mischung bestreichen. Zum Abschluss noch ein paar Lavendelblüten darauf verteilen und für ca. 20 Minuten bei 160°C bei Ober- und Unterhitze backen. Abkühlen lassen und auf der Terrasse oder auf dem Balkon genießen!

Aprikosentarte mit Lavendel

Fotos: ps-ixel.com

sharing is caring
Pin on PinterestShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someonePrint this page
  1. Die Kombination von Aprikosen und Lavendel war mir neu, ansonsten liebe ich Lavendel zum Kochen und Backen.

    Liebe Grüsse

    Flowery

    BEAUTYNATURE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.